Freitag, 23.08.

Freitag, 23.08.2019

18:00

Mit Grossaufmarsch wird das Fest eingeläutet. Musik und Tanz (Danza Zentrum) verzaubern die Festgesellschaft. Alle Festbesucher sind herzlich zur Eröffnungsfeier eingeladen. Kommt und feiert mit uns.

  • Eisi Bühne
18:00

Cochlea Duo – krass klassisch! 18 und 20 Uhr Klassische Musik diente schon früher der Unterhaltung. Die Musikwerkstatt Windisch-Brugg präsentiert das Cochlea Duo mit Chelsea Czuchra (Flöten) und Lindsay Buffington (Harfe). Lassen Sie sich erfrischend klassisch verwöhnen!

  • Fahrieté
18:00

Die Band hat 100 % puren Rock ‘n‘ Roll im Blut, was die einmalige Dynamik und Power an ihren Konzerten erklärt. „We‘ll Rock Till You Roll“ ist ein Versprechen, das die Band an die Zuschauer vor jedem Konzert abgibt und mit absolut brillanten Melodien aus den 50er-80er Jahren auch einhält.

  • AKB Bühne
18:30

Die fünfköpfige Band ARRAN FOLK um die irische Frontfrau Katie Monaghan nimmt das Publikum mit auf eine Reise über die grüne Insel. Traditionelle und neue irische Folksongs, typisch irische Instrumente wie Bodhrán, Geige, Flöten, Banjo und Gitarre …ein Stück Irland in Brugg.

  • Eisi Bühne
19:00

Extrafish, das ist Balkan Dada Dub, das ist Fake Ethno und World Fiction, eine erfundene Wahrheit, basierend auf musikalischen Traditionen, die es gar nie gab.

  • Adapter I
19:00

In der arabischen Musik hat die Laute eine ähnlich zentrale Bedeutung wie das Klavier in der europäischen. Nehad El-Sayed gehört zu den talentiertesten Oud-Spielern der Welt. Es ist eine Ehre, ihn bei uns zu begrüssen!

  • Fahrieté
19:30

Richard Koechli arbeitet seit 28 Jahren als professioneller Gitarrist, Singer/Songwriter und Buchautor. Der preisgekrönte Luzerner (Swiss Blues Award, Schweizer Filmmusik-Preis) ist mit seinem neuen Album „Parcours“ unterwegs, für welches er auch in Europa und in den USA Bestnoten erhält

  • AKB Bühne
20:00

Es gibt Songs, die brauchen keine Erklärung. Songs, die einfach wirken, vom ersten Moment an. Die einen durchschütteln, wachrütteln, aufbauen. «One Day», die neue Single des Berner Songwriters Abu ist so ein Fall.

  • Schulthess-Bühne
20:00

Cochlea Duo – krass klassisch! 18 und 20 Uhr Klassische Musik diente schon früher der Unterhaltung. Die Musikwerkstatt Windisch-Brugg präsentiert das Cochlea Duo mit Chelsea Czuchra (Flöten) und Lindsay Buffington (Harfe). Lassen Sie sich erfrischend klassisch verwöhnen!

  • Fahrieté
20:15

Heimat 52 ist ein, in seiner Art, einzigartiger Theaterabend mit Film, Chor und Orchester. An den beiden Spielorten, dem Odeon Brugg und den Hallerbau FHNW, lässt das Ensemble aus der Region Brugg-Windisch alte Reibereien und die Vision einer gemeinsamen Zukunft aufleben.

  • Odeon
20:30

Dominic Schoemaker teilte die Bühne bereits mit Philipp Fankhauser, Aynsley Lister und Marc Broussard, tingelte in Chicago mit Blues-Legenden wie Bob Stroger von Bar zu Bar, gewann die Promo Blues Night Basel 2016 und war Finalist der Swiss Blues Challenge 2017.

  • AKB Bühne
21:00
  • Jäggi-Bühne
21:00–02:00

Turmhohe Gespinste, Nachtschattengewächse. Räumliche Fantasien, Konstrukte, Netze, Annexe, Umstülpungen und Gedankenfelder in Farbe. Angela Wüsts Projektionen entführen flüchtig an andere Orte, changieren zwischen Illusion und Gebautem und modellieren die Fassade mit Licht und Schatten.

  • Adapter I
21:00

Der Schauspieler Jaap Achterberg sorgt mit seiner Erzählkunst für Spannung. Aus Holland stammend, gelangte Achterberg über Graubünden nach Zürich und vor acht Jahren nach Schinznach-Dorf.

  • Fahrieté
21:30

Walt's Blues Box besticht durch Musikalität, Spontanität, Kompaktheit und Ausstrahlung auf der Bühne, was die Musiker ungefiltert an das Publikum weitergeben. Die Band präsentiert seit der Gründung 2006 dem Publikum ein dynamisches Bluespotpouri vom traditionellen über den Swing-, Jazz- und Funk-Blu

  • AKB Bühne
22:00

Die Dead Brothers sind eine Klasse für sich. Ein „Funeral Orchestra“, das mit dem Death Blues tief in die Seele eindringt. Rau aber mit einer sehr herzlichen Attitüde aus Folk-Musik, psychotischem Punk, Bluegrass der zu Blackgrass wird Rock’n’Roll und Welt-Musik.

  • Schulthess-Bühne
22:00

In der arabischen Musik hat die Laute eine ähnlich zentrale Bedeutung wie das Klavier in der europäischen. Nehad El-Sayed gehört zu den talentiertesten Oud-Spielern der Welt. Es ist eine Ehre, ihn bei uns zu begrüssen!

  • Fahrieté
22:30

Die gebürtige New Yorkerin Lilly Martin gehört zu den markantesten Stimmen und charismatischen Künstlerinnen der Blues & Soul-Musikszene. Ihr warmer Gesang und ihr unverkennbarer Stil, der Blues und Soul vereint, strotzt vor Leidenschaft und Sinnlichkeit

  • AKB Bühne
22:30
  • Eisi Bühne
23:00
  • Jäggi-Bühne
23:00

Chaplin-Stummfilmklassiker flimmern über die Leinwand und werden musikalisch begleitet von Lehrpersonen und Lernenden der Musikwerkstatt Windisch-Brugg. Ein stimmungsvoller Leckerbissen für Auge, Ohr und Seele!

  • Fahrieté
23:30
Jam Session

Jam Session mit Richard Köchli, Dominic Schoemaker, Walter Baumgartner und Lilly Martin

  • AKB Bühne
00:00

L'Arbre Bizarre schieben ihre dunkle Wand aus Bass, Drums und elektrischen Gitarren mitten in unsere Magengegend. BOKEH, der erste Longplayer der fünfköpfigen Band, kann als Streitschrift gegen die gesellschaftliche Einförmigkeit verstanden werden.

  • Schulthess-Bühne
00:00

Der Schauspieler Jaap Achterberg sorgt mit seiner Erzählkunst für Spannung. Gar ganz schaurig wird es um Mitternacht … Aus Holland stammend, gelangte Achterberg über Graubünden nach Zürich und vor acht Jahren nach Schinznach-Dorf.

  • Fahrieté

Wo befindet sich was?

Copyright 2019 Seaside Media. All Rights Reserved.